Unter dem Link https://youtu.be/Cd-Rx4_R0oc ein Interview zum Verrsorgungsprojekt nach Amputationen.